Weihnachten 2018
Frohe Weihnachtszeit
19. Dezember 2018
Stellenanzeige
Account Manager Solutions + DMS (m/w/d)
25. September 2019

Die Digitalisierung nimmt immer schneller Fahrt auf. Die internen Prozesse werden fortlaufend digitaler und helfen so Workflows zu beschleunigen. Doch wie können wir bei praedata Sie in Bezug auf die Digitalisierung möglichst effizient und ohne großen Aufwand unterstützten?

Gemeinsam mit Ihnen möchten wir Ihr Unternehmen bestmöglich für die Zukunft und die kommenden Herausforderungen aufstellen. Ein wichtiges Thema in diesem Zusammenhang ist, nach der Einführung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die Nachvollziehbarkeit der Datenwege im Unternehmen. Jede Information muss dabei verfolgbar und nachvollziehbar sein. Darüber hinaus müssen personenbezogene Daten jederzeit vollständig gelöscht werden können und dieser Prozess muss auch dementsprechend dokumentiert werden. Dies gilt beispielsweise für Bewerbungen, Anfragen oder auch Daten von Lieferanten oder Kunden.

Ein weiterer wichtiger Baustein der neuen EU-DSGVO sind die analogen Dokumente, die in ausgedruckter Form im Unternehmen erzeugt und verteilt werden. Mit unseren Printmanagementlösungen unterstützten wir Sie bei den Herausforderungen der neuen Verordnung. Die Lösung bietet Ihnen verschiedene Möglichkeiten, um Ihre vertrauliche Daten zu schützen und dabei auch einen Mehrwert in der täglichen Arbeit zu schaffen. Darüber hinaus können Sie mithilfe einer Printmanagementlösung die Kosten genauestens ermitteln, die im Zusammenhang mit dem Prozess „Drucken“ entstehen.

Profitieren Sie von einer einfachen Benutzerverwaltung, innovativen Drucklösungen und flexiblen Ausgaben.

Machen Sie jetzt einen Termin in unserem Haus und absolvieren unverbindlich und vollkommen kostenlos den Test, ob Printmanagement zu Ihnen passt. Oder haben Sie Fragen und wollen generell mehr zu den verschiedenen Möglichkeiten erfahren?

Sprechen Sie uns gerne an: info@praedata.de oder unter der 02352 2010 0 .